Divemaster

Sich für die Teilnahme an einem PADI Divemaster Kurs zu qualifizieren, ist bereits eine Leistung für sich, und dass Du hier bist, ist kein Zufall. Du hast dafür in Deiner bisherigen Ausbildung und durch Erfahrung eine Menge gelernt. Wenn Du den Kurs beendest und Dein PADI Divemaster Brevet erworben hast, wirst Du noch eine Menge mehr können. Du wirst Deinen ersten Schritt in die Welt der „Leader“ im Tauchsport unternommen haben. Du hast dann eine Stufe erreicht, die nur etwa jeder zehnte Taucher weltweit erreicht. Denke darüber einmal nach – es ist eine Ehre, aber es bedeutet auch Verantwortung.

Kursumfang:

  • 9 Themen Wiederholungsfragen
  • 8 Themen mit Abschlussprüfungen
  • Wasserfertigkeiten und Ausdauer
  • Tauchfertigkeiten in Demonstrationsqualität
  • Praktische Anwendungen

Voraussetzungen:

  • PADI AOWD oder äquivalent
  • PADI Rescue Diver oder äquivalent
  • 1. Hilfe mit HLW nicht älter als 2 Jahre
  • mindestens 60 Tauchgänge zum Abschluss des Kurses
  • Arztzeugnis nicht älter als 12 Monate

Kursziel:

  • Vorbereitung, um auf Tauchbooten und Resorts zu arbeiten
  • Effektive Assistenz bei der Tauchausbildung
  • Begleitung von brevetierten Tauchern bei UW-Touren
  • PADI Discover Local Diving und Refresher Kurse durchzuführen
  • nach Praktikum selbständiges Durchführen von Discover Scuba Diving

Preise

  • Divemaster

    exkl. PADI-Material und -Antragsgebühr

    990 Sfr. / Person

Alles Kurse sind auch als Gutschein erhältlich!

Jetzt hier unverbindlich Deinen Kurs anfragen

Kontakt aufnehmen
close slider

Ich interessiere mich für...